Der Landkreis Belgard-Schivelbein in Pommern    

                                

Familien- und Geschlechternamen aus Woldisch Tychow und Wusterbarth aus dem 18. und 19. Jahrhundert

Karl Wodtke, Belgard, in "Aus dem Lande Belgard 15. Jg. Nr. 11 S. 44"

Die Familienforschung sieht sich oft vor recht großen Schwierigkeiten;der anfangs sich glatt abwickelnde Faden ist plötzlich gerissen, alle bisherigen Quellen versagen. In einem solchen Falle gelang es mir kürzlich, auf eine Anfrage eines schon ganz verzweifelten Familienforschers, nach Durchstöbern der alten Rezeßakten von Wold. Tychow, an den abgerissenen Faden wieder anzuknüpfen. Solche Akten sind mitunter wahre Fundgruben für den Familienforscher, sie enthalten, namentlich bei Erbschaftsauseinandersetzungen, ganze Familien- und Sippenzusammenhänge, die sich in ländlichen Kreisen auf mehrere benachtbare Ortschaften erstrecken, wobei auch die Zusammenlegung zweier Besitze durch Verheiratung der gegenseitigen Kinder oft eine große Rolle spielt. Ein Beispiel hierfür ist die große Gemeinheitsteilung von Wold. Tychow und Wusterbarth im Anfang des 19. Jahrhunderts, wie sie in diesen Blättern im 14. Jahrgang aus den Rezeßakten dargestellt wurde ( von A. Borck ). Nach diesen Akten lassen sich in den ersten 35 Jahren des vorigen Jahrhunderts ( 1800 bis 1835 ) in Wold. Tychow und Wusterbarth folgende Familiennamen und Familienzusammenhänge feststellen. Wo Geburtstag und Sterbetag oder – jahr, sowie Geburtsort und Sterbeort zu ersehen waren, sind sie in die Zusammenstellung mit aufgenommen, auch ist auf die verwandschaftlichen Beziehungen zwischen den einzelnen Familien in den beiden genannten Orten hingewiesen worden.

Wold. Tychow

von Borcke, Theodor, Gutsbesitzer.

Butzke, Anna Marie, verw. Michael Loeck, in Wusterbarth ( siehe unter Wusterbarth).

Draeger, Johann, Bauer und Schulze.

Franz, Johann, Bauer, verh. mit Dorothea Marie, verw. Malonn, geb. Pofahl.

Gerde, Bauer.

Jahn I., Martin, Bauer.

Jahn II., Martin, Bauer.

Jahn, Christine, verehel. mit Michael Friedr. Mancke in Wusterbarth ( siehe unter Wusterbarth ).

Jahnke, Wilhelm, Kossäth, Schwiegersohn des Kaspar Kroencke.

Jahnke, Pfarrkolonus, Ehefrau Dorothea Marie, geb. Steinke ( siehe Steinke, Wusterbarth ).

Jeske, Johann Christian, Bauer, gest. 1609; verh. mit Charlotte Bunde.

Kinder:

Charlotte Karoline, verehel. Bauer Ernst Kamcke in Damen, gest. 21.02.1830,

Christian Ferdinand, Hofbesitzer,

Johanna Hypolitha, verehel. Einlieger Christian Kamcke, gest. 23.09.1821,

Wilhelm David, Knecht,

Christiane Friedericke ( Tochter Henriette ).

Kamcke, Matthias, Kossäth.

Kamcke, Michael, Bauer.

Kamcke, Ernst Michael, Bauer, ( Mutter: Barbara Marie, geb. Malonde ), später in Damen, verheir. Mit Charlotte Karoline Jescke, 21.02.1830 in Damen verstorben.

Kinder:

Karl Wilhelm August,

Johann Friedrich Ferdinand,

Karoline Henriette Justine,

Ernst Friedrich Gottfried,

Wilhelmine Friederike Charlotte.

Kalcke, Samuel Friedrich, Prediger.

Kamholz, Karl, Bauer, verh. mit Karoline Louise, geb. Kamholz.

Kinder:

Karl, Bauer

Friederike, verehel. Bauer Witt in Lasbeck.

Kempin, Karl, Bauer und Schulze.

Kraft, Christian, Kossäth.

Kroencke, Kaspar, Kossäth, ( Schwiegersohn von Wilhelm Jahnke ).

Malonn, Heinrich Gottlieb, Bauer, Ehefrau Dorothea Marie, geb. Pofahl, später verheiratet mit Bauer Johann Franz.

Neumann, Eva Katharina, verw. Johann Friedrich Jahnke, gest. 1819.

Pofahl, Dorothea Marie, verw. Heinrich Gottlieb Malonn, wiederverheiratet mit Johann Franz.

Piske, Christian Friedrich, Kossäth.

Ruthsatz, Christoph, Kossäth.

Sohn: Friedrich, Kossäth.

Ramberg, Dr., Prediger, 1834.

Siefert, Ernst Friedrich Ferdinand, Mühlenbesitzer.

Wagenknecht, Johann Friedrich, Schullehrer.

Witt, Bauer.

 

Wusterbarth.

Jahnke, Gottlieb.

Jahnke, Johann Friedrich, Kossäth, gest. 13.01.1813, verheir. Mit Eva Katharina, geb. Neumann, gest. 29.01.1831.

Kinder:

Johann, gest. 12.05. oder 12.03.1818, ohne Nachkommen,

August, gest. 1827 ( hinterließ Witwe und ein Kind ( Vormundschaft: Land- und Stadtgericht zu Brandenburg ),

Heinrich, Kossäth,

Kaspar, Kutscher,

Gottlieb, Einwohner.

Loeck, Michael, Kossäth, gest. 29.04.1823, verheir. mit:

1.Ehe: Sophie Elisabeth, geb. Piske.

Kinder:

Dorothea Elisabeth, geb. 3.2.1790 ( verheiratet gewesen mit Tagelöhner Wiedenhoeft in Polzin ),

Ewald Bogeslav, geb. 31.5.1798, später in Brutzen.

2. Ehe mit Anna Marie, geb. Butzke, in Wold. Tychow ( siehe unter Wold. Tychow )

Kinder:

Dorothea Friederike, geb. 4.5.1802, später in Polzin,

Johanne Sophie, geb. 15.10.1807,

Martin Wilhelm, geb. 3.11.1811.

Mancke, Michael Friedrich, Bauer, gest. 5.3.1823, verh. mit Christine Jahn in Wold. Tychow ( s.d. ).

Kinder:

Johann Martin und Johann Wilhelm, geb. beide 16.7.1800,

August Gottlieb, geb. 8.12.1804.

Piske, Kaspar, Bauer, verheiratet mit Anna Christine, geb. Piske, gest. 24.12.1831

Kinder:

Christian Friedrich, Hofinhaber,

Elisabeth, verehel. Ludwig Zwemke in Buslar ( Kinder: Karl Friedr. Wilhelm, geb. 8.4.1823 in Buslar, und Johann Heinrich, geb. März 1826 ),

Henriette Friederike, verehel. Kamholz.

An Kindestatt angenommen:

Anna Marie ( Tochter des verstorbenen Musketiers Johann Heinrich Piske ), geb. 25.9.1810.

Steinke, Johann, Kossäth, gest. 1829.

Steinke Christian Friedrich, Bauernhofpächter, später in Polzin.

Steinke Dorothea Marie, verehel. Pfarrkolonus Jahnke ( siehe unter Wold. Tychow ).

Steinke, Johann Wilhelm, Bauernhofbesitzer.

Siefert, Ernst Ferdinand, Müller, Erbpächter in Wold. Tychow.

von Wolde, Oberstleutnant und Rittergutsbesitzer.

Suchen / Search    Translate    Inhalt    Mailingliste    Forscherkontakte  

HaftungsausschlussDisclaimer  

Schreiben Sie mir Ihre Fragen und Anregungen

Contact me if you have questions or suggestions.

Dieter Schimmelpfennig