Der Landkreis Belgard-Schivelbein in Pommern                 

                                

 

Schützenwalde ist ein Vor- oder Ackerwerk, das südöstlich der Stadt an der Straße nach Tempelburg liegt.

Anfang des 19. Jahrhunderts errichtet, führt diese Anlage den Namen vom Kammerpräsidenten in Köslin, v. Schütz.

Quelle: Landbuch des Herzogtums Kaschubien, 1867

 

Suchen / Search    Translate    Inhalt    Mailingliste    Forscherkontakte  

HaftungsausschlussDisclaimer  

Schreiben Sie mir Ihre Fragen und Anregungen

Contact me if you have questions or suggestions.

Dieter Schimmelpfennig