Der Landkreis Belgard-Schivelbein in Pommern    

                                

Königliche Regierung. Cöslin, den 22ten Februar 1876

 

Im Verfolg des uns mittels Marginal-berichts vom 7. D.Mts. überreichten Gesuches des Candidaten der Theologie Ziemer und des berichts vom 14. D.Mts. übersenden wir Euren Hochwürden beiliegend die für

den Candidaten für Theologie Theodor Ziemer in Berkenow

den Candidaten der Philologie Paul Seifert in Leckow

dem Candidaten der Theologie Friedrich Asmus in Lankow, und

das Fräulein Elise Renicke in Lankow

 

ausgefertigten Erlaubnißscheine zur Verwaltung von Hauslehrer- resp. Erzieherstellen im diesseitigen Bezirk zur Aushändigung an die Genannten nebst den mit obigen Berichten eingereichten, hierbei zurückerfolgenden Zeugnissen gegen Einziehung der durch Postvorschuß entnommenen Stempelkosten mit zusammen 6 M: an der durch diese Verfügung entstandenen Portokosten.

Königliche Regierung. Abtheilung für Kirchen- und Schulwesen.

(Unterschrift) Sanden ???

 

An den Königlichen Superintendenten Herrn Henske Hochwürden in Schivelbein

 

II. No. 374.2.76

 

Suchen / Search    Translate    Inhalt    Mailingliste    Forscherkontakte  

HaftungsausschlussDisclaimer  

Schreiben Sie mir Ihre Fragen und Anregungen

Contact me if you have questions or suggestions.

Dieter Schimmelpfennig